Auf der Suche nach einem Ladegerät?

Dann bist Du hier genau richtig!

USB-Ladegeräte

USB Ladegeräte sind immer dann von Vorteil, wenn nur eine Wandsteckdose frei ist und mehrere USB-Geräte aufgeladen werden müssen.

Ein USB Ladegeräte ist ein Stromnetzadapter, der elektrische Energie mit einer Spannung von 5V zu einen oder mehreren USB-Anschlüssen liefert.

Qi Ladegeräte

Der technische Fortschritt macht auch vor Ladegeräten nicht halt und so verliert die drahtlose Energieübertragung immer mehr ihr gefristetet Nischendasein.

Beim sogenannten wireless charging muss das aufzuladende Gerät nicht mehr mit einem Ladekabel verbunden werden. Durch den Einsatz von zwei Spulen wird mittels elektromagnetischer Induktion drahtlos elektrische Energie übertragen.

Solar Ladegeräte

Solare Ladegeräte bestehen aus Solarmodulen.Diese erzeugen Energie durch Sonneneinstrahlung. Der so erzeugte Gleichstrom wird umgehend zu Wechselstrom umgewandelt und kann anschließend durch einen USB-Port bezogen werden.

Solare Ladegeräte eignen sich vor allem für Personen die oft im freien Unterwegs sind oder am Stück mehrere Tage im Freien verbringen.

Powerbanks

Powerbanks sind derzeit in aller Munde und so beliebt wie nie zuvor. Eine Powerbank ist ein tragbarer, wiederaufladbarer Akku für elektrische Geräte.

Die meisten Powerbanks verfügen über einen USB-Anschluss mittels dessen und einem Ladekabel elektronische Geräte aufgeladen werden können.

USB-Hubs

Im Grunde genommen handelt es sich bei USB-Hubs um Verteiler und keine Ladegeräte. Dennoch sind USB-Hubs in der Lage angeschlossene Geräte aufzuladen.

Ein USB Hub verfügt über mehrere USB-Anschlüsse und wird selbst an einen solchen angeschlossen. Der Zweck von USB Hubs besteht darin, aus einem freien USB-Anschluss mehrere freie USB-Anschlüsse zu machen.

Kfz USB-Ladegeräte

Wer viel unterwegs ist schafft es nicht immer seine elektronischen Geräte daheim aufzuladen. Und genau hier kommen Kfz USB-Ladegeräte ins Spiel.

Kfz USB-Ladegeräte kommen mit einem oder mehreren USB-Anschlüssen daher und beziehen den zum aufladen von anderen Geräten benötigten Strom vom Zigarettenanzünder.

Die neuesten Testberichte

Aukey PB-P8 im Test

Wer viel unterwegs ist sollte sich nicht für eine gewöhnliche Powerbank entscheiden. Speziell für den Outdoor-Einsatz konzipierte externe Akkus, wie es etwa die Aukey mit der Modellbezeichnung PB-P8 ist, sind besser für den harten Einsatz im Freien geeignet. Ob die...

mehr lesen

Aukey PB-T5 im Test

Gleich vorweg, mit der PB-T5 hat Aukey einen echten Konkurrent zur Anker PowerCore 20100 auf den Markt gebracht – die zum Zeitpunkt des Testes die meistverkaufteste Powerbank bei amazon.de ist. Sowohl was die Verarbeitung, den Funktionsumfang oder die technischen...

mehr lesen

AUKEY PB-P4 21W im Test

Gleich vorweg. Das Solar Ladegerät von Aukey (PB-P4) ist eine wirklich hervorragende Investition. Das solare Ladegerät wiegt nicht viel und verfügt über vier Ösen. Mit diesen vier Ösen kann die Aukey mittels den mitgelieferten Karabinerhaken oder einer Schnurr an jede...

mehr lesen

Eine gute Beratung vor dem Kauf lohnt sich!

Ladegeräte TestberichteIch empfehle jedem sich vor dem Kauf eines Ladegeräts ausreichend zu informieren.

Meine Empfehlung: chargerProfi.de – was auch sonst?!?

Ich habe schon so viele Ladegeräte genutzt/ getestet, dass ich gar nicht mehr zählen kann wie viele es waren 😉

Auf chargerProfi.de findest Du unter anderem:

Du möchtest gerne wissen, wie ich die Ladegeräte genau teste?

Zum Artikel: So teste ich!