Amazon Echo Lichtring: Bedeutung der Farben

Kommunizieren tut Alexa mit der Außenwelt nicht nur via Sprachausgabe, sondern auch visuell. Und bei Amazon hauseigenen smarten Lautsprechern der Echo-Familie erfolgt das mittels eines Lichtrings bzw. verschiedenfarbiger LED-Lämpchen.

Visuell über den Lichtring lässt Alexa einen durch den Echo über den aktuellen Status teilhaben. Und das bedeuten die Farben…

…Lämpchen sind aus.

Der Echo bzw. Alexa wartet auf Befehle.

durchgehend blau mit zyanblauen, sich drehendem Licht.

Das Gerät/ Echo startet gerade.

durchgehend blau, mit zyanblauem Licht in Richtung der sprechenden Person.

Alexa verarbeitet die Anforderung (Sprachbefehle).

durchgehend rotes Licht.

Mikrofone sind auf Stumm geschaltet. Alexa hört nicht mehr zu.

orangenfarbenes Licht, welches sich im Uhrzeigersinn dreht.

Das Gerät/ Echo baut gerade eine Verbindung zum WLAN-Netz auf.

schwingendes violettes Licht.

Bei der Verbindung zum WLAN-Netz ist ein Problem aufgetreten.

weißes Licht.

Lautstärke wird verstellt. Entweder erhöht oder verringert.

lila Licht.

Bitte nicht stören ist aktiviert. Unter anderem werden Anrufe nicht entgegengenommen.

pulsierendes grünes Licht.

Eingehender Anruf.

pulsierendes gelbes Licht.

Neue Sprach- oder Textnachrichten erhalten, die zum Abruf bereit steht.

Alexa Lichtring ausschalten

Leider ist es bis dato nicht möglich den Lichtring auszuschalten.

Stichworte: Alexa blinkt grün, Alexa leuchtet gelb, Alexa leuchtet grün, Alexa gelber Ring, Alexa blinkt gelb, Alexa grüner Ring, Alexa blinkt immer gelb, Echo Dot blinkt gelb, Alexa Lichtring ausschalten, Echo blinkt grün, Alexa leuchtet rot